Mountainbikes

Fahradmesse Essen 2018

Fahradmesse Essen 2018

Samstagmorgen 9:30 Uhr – Alle Kassen sind besetzt, viele E-Bike und Pedelec Begeisterte stehen schon eine halbe Stunde vor Messebeginn Schlange, mitunter auch wir von Radstore.de. Wir freuen uns und sind gespannt auf die neuesten E-Bike Highlights, die uns am Wochenende auf der größten Fahrradmesse in NRW geboten werden. Endlich um punkt 10 Uhr öffnen sich die Messehallen, schnell vorbei an den Wohnwagen und –Mobilen, es findet nämlich gleichzeitig noch die Camper&Reise Messe statt, und ab zu den Bike Herstellern und Händlern, bevor es zu voll wird!

Cross Country E-MTB, All Mountain E-MTB, Enduro E-MTB

Was bedeuten die verschiedenen Bezeichnungen?

Cross Country E-MTB:

Die Cross Country E-Mountainbikes, übersetzt „Quer durchs Land“, sind für sportliche Touren im gemäßigten Gelände konzipiert. Mit gemäßigten Gelände sind Wald- und Forstwege, Schotterpisten und simple Trails ohne größere Hindernisse gemeint.
Trotz allem sollte das Cross Country E-MTB alle Ansprüche an ein E-Mountainbike erfüllen. Gesetzlich sind die Hersteller nicht dazu verpflichtet spezielle Anbau-Teile für ein E-Bike bzw. Pedelec zu verwenden. Da E-MTB’s deutlich schwerer sind solltet Ihr dennoch beim Kauf darauf achten, dass stabile „E-Bike ready“ Reifen und Laufräder, eine standfeste E-Bike oder Pedelec Bremse sowie eine verwindungssteife Federgabel verwendet wurden.

Bergamont_Cross_MTB

 

ALL Mountain E-MTB:

ALL MOUNTAIN E-Bikes bzw. Pedelecs sind zumeist vollgefederte (Full Suspension) E-Mountainbikes und zählen zu den beliebtesten E-MTB’s. Sowohl lange Anstiege als auch fahrtechnisch herausfordernde Abfahrten können mit einem ALL MOUNTAIN E-MTB gemeistert werden. Im Gegensatz zu einem Cross Country Elektrofahrrad steht das Gewicht weniger im Mittelpunkt. Komfort, Zuverlässigkeit und größerer Federwerkreserven, bis 130mm Federweg, stehen im Fokus. Die Sitzposition ist sportlicher als beim Elektro-Cross Country Bike. Auf die Variabilität des Fahrwerkes sollte ein großes Augenmerk gelegt werden. Die E-Bike beziehungsweise Pedelec Reifen sind breit und stark profiliert, da sie unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten gerecht werden müssen.

Cube Sting Hybrid 140 Race

ENDURO E-MTB’s:

ENDURO E-MTB’s sind komplett auf Abfahrten ausgerichtet. Sie sind vollgefedert und besitzen einen Federweg von 150 bis 180 mm. Komplizierte Passagen, Strecken und Sprünge können mit diesen E-Mountainbikes einfacher gemeistert werden und verlieren den Schrecken. Durch den Motor ist der Fahrer nicht auf Shuttles, Gondeln oder Bikeparks angewiesen und die eigenen Reserven werden weniger stark strapaziert.

 


Egal für welche Art E-Mountainbike Ihr Euch entscheidet, wichtig ist immer, auf qualitativ hochwertige E-Bike bzw. Pedelec Anbau-Teile zu achten. Durch das höhere Gewicht und Geschwindigkeit verschleißen die Elektrofahrrad Teile schneller, als bei einem „normalen“ Mountainbike. Daher solltet Ihr Euer E-MTB in regelmäßigen Abständen warten und gegebenenfalls E-Bike/ Pedelec Anbau-Teile austauschen. Dann steht Euch und dem Spaß nichts mehr im Weg!
Auf Radstore.de findet Ihr günstige Angebote von Top-Anbietern und Marken.

Weiterlesen ...
Schließen ...
  • Filter
  • Kategorien
  • Top

Alle Angebote für Mountainbikes

1051 Angebote gefunden